Die japanische Golf-Ikone Teruo Sugihara zeigt, wie KAATSU Training seine Fitness und Gesundheit für das Golfspiel perfektionierte.

Im Jahre 2006 war die japanische Golf Pro Legende mit 68 Jahren ältester Teilnehmer einer hochklassigen japanischen Golf-Tour und zeigt, wie er sich durch KAATSU Training diesen Anforderungen stellen konnte. Sein Buch-DVD-Paket zeigt, wie er KAATSU nutzt, um

image02

  • den Oberkörper zu kräftigen
  • die Kraft beim Golfschwung zu verbessern
  • den Bewegungsumfang des Golfschwungs zu erweitern
  • die Griffkraft zu steigern
  • die Beinkraft mit KAATSU-Kniebeugen zu optimieren
  • die gewonnene Kraft mit KAATSU in eine höhere Schlägerkopfgeschwindigkeit zu transferieren.

Sugihara-San verstarb Ende 2011 im Alter von 74 Jahren an Prostatakrebs. Seine Karriere als aktiver Golfer umfasste über 50 Jahre Spitzleistungen. Bis kurz vor seinem Tod war er im Wettkampf aktiv. Seine letzte Final-Teilnahme waren die 2010 Mizuno Open. Das KAATSU Produkt ist auf Amazon Japan erhältlich.

Das folgende Foto zeigt Sugihara-San bei seiner Buchvorstellung mit Sensei Yoshiaki Sato, Erfinder der KAATSU Methode.

2010033121384457866

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s